Massagen

Ayurveda

AYURVEDA heißt das Wissen vom Leben Körper, Geist und Seele, Verhalten und Umwelt des Menschen werden als verschiedene Aspekte einer Ganzheit betrachtet, die sich gegenseitig beeinflussen.

Garshan-Massage

Die Massage erfolgt mit Handschuhen aus Rohseide. Durch die Trockenmassage werden Bindegewebe, Kreislauf und Stoffwechsel stark angeregt.

Abhyanga-Massage

Diese Ganzkörpermassage mit Sesamöl wirkt entgiftend, regt den Stoffwechsel an, kräftigt das Nervensystem, stabilisiert die Verbindung zwischen Körper, Geist, Seele und fördert das Körperbewusstsein.

Shirodhara-Stirnguss

Der Stirnguss fördert die tiefe Entspannung, wirkt regulierend und stärkend auf das Nervensystem, löst Spannungen und Blockaden.

Shiatsu- Entspannungsmassage

SHIATSU ist eine traditionelle ostasiatische Methode, Körper, Geist und Seele gesund zu erhalten. Störungen im Energiefluss werden durch gezielten, mit fühlendem Hand- und Fingerdruck auf den Akupressurpunkten entlang der Meridianlinien behoben.

Hot-Stone-Massage

Diese bioenergetische Massage mit den heißen Natur-Basaltsteinen aus Hawaii bewirken u.a.:
- Stärkung des Immunsystems
- Verbesserung der Durchblutung
- Lösung von Stoffwechselablagerungen
- Förderung des Entspannungszustandes

Farblicht-Therapie

Die Harmonie des inneren Lichts ...
... der Regenbogen - geheimnisvoll, faszinierend und elementar.
Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass der Mensch den Regenbogen in seiner exakt messbaren Lichtqualität in sich trägt: Ein von Natur aus harmonisches Gleichgewicht der Lichtfrequenzen. Gerät es aus der Balance, so sind wir im wahrsten Sinne des Wortes „verstimmt“.
Die Farblicht-Therapie setzt hier ein, um „verstimmte“ Frequenzen zu regulieren und Körper, Geist und Seele wieder zu harmonisieren.